Home » Weihnachten » Letzte Artikel:

Das will ich auch

von Anja Elser und Alexander Schmitz

Es weihnachtet sehr, die Weihnachtsmärkte sind eröffnet und die Jagd auf Geschenke hat begonnen. NOIR Online hat sich umgeschaut und für Un- und Kurzentschlossene ein paar Empfehlungen zusammengestellt.

Stofftier Sören - Foto: Alexander Schmitz

Ein Freund zum Knuddeln

Viel zu schön um es zu verschenken: Ein „selbstgemachtes“ Kuscheltier zum Liebhaben. Wähle einen Körper und passende Gliedmaßen aus, gestalte dein ganz persönliches Monster mit schielenden Augen und riesengroßen Ohren oder bastle dir einen kleinen kuscheligen Sören.

Wer wollte nicht schon immer einmal ein ganz individuelles Kuscheltier gestalten, genau das ist  bei myStofftier.com möglich. Aus vielen vorgegebenen Formen kann der angehende Stofftierdesigner wählen und sich sein persönliches Kuscheltier gestalten. So entstehen tausenderlei verschiedene Gestaltungsmöglichkeiten. Als besonderer Höhepunkt kann jeder Besteller seinem Kuscheltier einen eigenen Namen geben; zudem wird jedem Stofftier eine Geburtsurkunde ausgestellt.

Eine erstklassige und außergewöhnliche Geschenkidee, die viel Freude bereiten kann, allerdings nicht für den kleinen Geldbeutel geeignet ist. Mit etwas Kreativität kann das persönliche Knuddelvergnügen bald beginnen. … weiterlesen

9 Dezember, 2010 1 Kommentar

Aktuelle Print-Ausgabe (NOIR 19)

Nachbarn kann man sich zwar nicht aussuchen, aber man kann ihnen begegnen. Und das tun wir von den unterschiedlichsten Seiten: Wie leben Nachbarn in Andalusien, im Nahen Osten, im Klassenzimmer? Außerdem geht es in der NOIR um Hamster-Missverständnisse, Streber-Opas und plötzlichen Postboten. Ihr lest von den Kriegsnarben in Bosnien-Herzegowina und zwei Studentinnen, die spontan im Westjordanland einen Dokumentarfilm gedreht haben. Besser nicht verpassen.
Viel Spaß beim Lesen! »

Kategorien