Home » Blogs »Ein Jahr Bosnien » Aktuell am lesen:

Ein Auto muss es nicht immer sein

von Sophie Rebmann

Ein Auto muss es nicht immer sein - Foto: Sophie Rebmann

12 Januar, 2011 Kommentare deaktiviert für Ein Auto muss es nicht immer sein

Diesen Artikel kommentieren:

Aktuelle Print-Ausgabe (NOIR 19)

Nachbarn kann man sich zwar nicht aussuchen, aber man kann ihnen begegnen. Und das tun wir von den unterschiedlichsten Seiten: Wie leben Nachbarn in Andalusien, im Nahen Osten, im Klassenzimmer? Außerdem geht es in der NOIR um Hamster-Missverständnisse, Streber-Opas und plötzlichen Postboten. Ihr lest von den Kriegsnarben in Bosnien-Herzegowina und zwei Studentinnen, die spontan im Westjordanland einen Dokumentarfilm gedreht haben. Besser nicht verpassen.
Viel Spaß beim Lesen! »

Kategorien